Startseite    > Produkte    > Anwendungsgebiete    > Wasch & Reinigungsmittel-Industrie    > Säuren und Laugen    > Laugen    > Kalilaugen

Kalilaugen

Kalilauge ist eine eher umgangssprachliche Bezeichnung für eine stark alkalische, ätzende, wässrige Lösung von Kaliumhydroxid. Konzentrierte Kalilauge ätzt in geringem Maße Glas. Die Dichte einer 50%-igen Lösung beträgt 1,505 g/cm3.

Kalilauge dient in der chemischen Industrie zur Herstellung von Seifen und Farbstoffen und als Neutralisationsmittel. Eine weitere Anwendung ist der Einsatz in Batterien und Nickel-Cadmium-Akkus als Elektrolyt.

Produktkatalog

A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 1
2 3 4 5 6 7 8 9 0
  • Partner
  • Partner
  • Partner
Diese Browser-Version wird von dieser Website nicht unterstützt. Sie setzen als Browser den Internet Explorer in einer veralteten Version ein. Bitte aktualisieren Sie umgehend Ihren Browser auf eine aktuelle Version oder verwenden Sie eine andere Browser-Software.