Startseite    > Produkte    > Anwendungsgebiete    > Farben- und Lack-Industrie    > Lösemittel    > Weichmacher

Weichmacher

Als Weichmacher (auch Weichmachungsmittel) bezeichnet man Stoffe, die Kunststoffen, Farben und Lacken, Gummi und Klebstoffen zugesetzt werden, um diese weicher, flexibler, geschmeidiger und elastischer zu machen. Weichmacher gehören zu den meistverkauften Chemikalien.

Sie können zum Beispiel schwerflüchtige Ester, fette Öle, Weichharze oder auch Campher sein.

Produktkatalog

A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 1
2 3 4 5 6 7 8 9 0
  • Partner
  • Partner
  • Partner
Diese Browser-Version wird von dieser Website nicht unterstützt. Sie setzen als Browser den Internet Explorer in einer veralteten Version ein. Bitte aktualisieren Sie umgehend Ihren Browser auf eine aktuelle Version oder verwenden Sie eine andere Browser-Software.